Hier könnte auch Ihre Werbung stehen!


"Kunst macht glücklich"

Artopedia.de

Kunstlexikon

Hier könnte auch Ihre Werbung stehen!

Artopedia - einen besseren Namen kann man sich für ein Kunstlexikon kaum vorstellen.
Der Herausgeber wünscht sich ein umfassendes Lexikon, in dem neben den "grossen" Namen auch die Namen von weniger bekannten Künstlerinnen und Künstlern vorkommen. Es ist also ein Projekt, das eigentlich in die Hände eines hauptberuflichen Mitarbeiter-Stabes gehört und nicht nebenberuflich betreut werden kann.

Aber es gibt keinen Grund, die Domain nicht zu benutzen, solange sich ein solches Medienunternehmen nicht findet.
Deshalb starten wir - ganz sicherlich mit erheblichen Abstrichen - im Dezember 2015 mit den ersten Stichworten.

Die Domain

Artopedia.de

kann von uns z.Zt. nicht optimal genutzt werden - es ist ein grosser Name für ein umfassendes Projekt, aber es fehlen z.Zt. einfach die personellen Kapazitäten.

Wenn Sie Interesse an einer Nutzung für eigene Zwecke haben,
wenden Sie sich bitte per E-mail an:

infux@netrex.de

In Ausnahmefällen erreichen Sie uns auch telefonisch unter 0441 - 500 88 77

Da der Herausgeber selbst in der Branche tätig ist, sollte es möglich sein, in unregelmässiger Abfolge neue Begriffe in die Artopedia aufzunehmen: Künstlernamen, aber auch Veranstaltungen und Techniken und alles, was mit der Kunst zu tun hat.

Wie können Sie die Artopedia benutzen?

Suchen Sie nach dem Begriff, der Sie interessiert, über die normale Volltextsuche, die Ihr Browser bietet. Das ist schnell und sicher. Alle wichtigen (und schon aufgenommenen) Begriffe sind auf dieser Startseite der Artopedia zu finden; Links führen dann zu den jeweiligen Unterseiten (natürlich nur, wenn der Begriff schon bearbeitet wurde).
Ein Tipp: Suchen Sie am besten nur nach Wortteilen: Unter dem Suchwort "Grisailletechnik" finden Sie nämlich nicht "Grisaille-Technik". Suchen Sie also am besten nur nach "Grisaille", dann finden Sie beide Schreibweisen. Auch bei unterschiedlichen Schreibweisen kann das nützlich sein: Lithografie oder Lithographie? Die Suche nach "Lithogra" passt auf jeden Fall.

Falls Sie diesem Projekt alles Gute wünschen, dann freue ich mich!
Mit freundlichen Gruessen

Bernd Gerlich
(Herausgeber)


Abstrakte Kunst

Alt, Otmar

Andersen, David

Aquarell

Aquatinta

Artothek

Bauhaus

Behn, Fritz

Berggruen, Heinz

Bronze

Bronzeguss

Brücke (Die Brücke)

Camaieu

Canvas

Chromolithografie

CMYK-Vierfarbdruck

Corot, Jean-Baptiste-Camille

Derrière le miroir > DLM

Design, Designer

DLM

Enkaustik

Escher, Maurits Cornelis

Expressionismus

Fälschung > Kunstfälschung

Fauvismus

Futurismus

Framke, Dieter

Fußmann (Fussmann), Klaus

Futurismus

Gegenstandsfreie Kunst

Genrebild

Geometrische Abstraktion

Giclée-Druck

Gosselck, Detlef

Gouache

Grano-Lithografie

Grisaille-Technik

Grzimek, Waldemar

Gurlitt, Cornelius

Hodler, Ferdinand

Impressionismus

Informel (Informelle Kunst)

Jawlensky, Alexej von

Ketterer

Kirchner, Ernst Ludwig

Köster, Alexander

Konstruktivismus

Kubismus

Kujau, Konrad

Kunstdruck

Kunstfälschung

Lempicka, Tamara de

Lithografie (Lithographie)

monochrom, Monochromie

Mrugalla, Edgar

Münter, Gabriele

Nolde, Emil

Offset-Lithografie, Offsetlithographie

Orphismus (Orphischer Kubismus)

Penrose-Dreieck

Pinakothek

Plastik

Provinienz

Provinienzforschung

Putz, Leo

Radierung

Rodin, Auguste

Schiele, Egon

Schemmer,Oskar

Serigrafie (Serigraphie)

Siebdruck

Skulptur

Tribar (s. Penrose-Dreieck)

Trockenstempel

Ury, Lesser

Das Impressum finden Sie unter hitworld.de

nach oben